Erscheinungsformen des allgemeinen Ausländerextremismus
Flagge der Grauen Wölfe
Nationalistische Bestrebungen
Ausländerextremistische nationalistische Gruppierungen demonstrieren gegenüber anderen Völkern ein übersteigertes Nationalbewusstsein und definieren den Wert eines Menschen allein über die Zugehörigkeit zur eigenen, überlegenen Nation bzw. binden diesen Wert an eine bestimmte „Rasse“.
Demonstration von Anhängern der PKK © DPA
Linksextremistische Bestrebungen
Linksextremistische Ausländerorganisationen beabsichtigen, im Herkunftsstaat die bestehende Staats- und Gesellschaftsordnung zu beseitigen und durch ein sozialistisch-kommunistisches Staatsgebilde zu ersetzen.
Logo der LTTE
Separatistische Bestrebungen
Separatismus bezeichnet politische Absichten von Teilen der Bevölkerung bzw. Organisationen, sich aus einem Staatsverband zu lösen, um einen eigenen Staat zu gründen bzw. sich einem anderen Staat anzugliedern. Insbesondere asiatische Ausländergruppierungen verfolgen solche Autonomiebestrebungen.

SERVICE