Erscheinungsformen des Linksextremismus
Marx, Lenin und Engels © DPA
Parteien und Organisationen
Neben linksextremistischen Parteien treten auch andere linksextremistische Gruppen und Organisationen in Erscheinung, die punktuell mit vorgenannten Parteien zusammen arbeiten.
Symbol der Antifa
Autonome
Das Ziel der Autonomen ist die Abschaffung der freiheitlichen demokratischen Grundordnung und des „kapitalistischen Systems“ zugunsten einer herrschaftsfreien Gesellschaft, in der sich unabhängige Individuen freiwillig vereinen und gemeinsam und gleichberechtigt handeln.
Schwarzer Block bei einer Demonstration © DPA
Der "Schwarze Block"
Als „Schwarzer Block“ wird eine zu Gewalt und Militanz neigende Gruppierung innerhalb von Demonstrationszügen bezeichnet, die in der Regel einheitlich schwarz gekleidet und vermummt ist. Die Begriffsbezeichnung selbst entstand in den 1970er Jahren.
Symbolik Antifaschismus
Linksextremistische Aktivitäten im Internet
Die Anzahl deutschsprachiger, linksextremistischer Homepages im Internet bleibt mit etwa 1.000 seit einigen Jahren konstant. Davon weisen etwa 100 hessische Bezüge auf. Dabei sind Unterschiede zwischen orthodox-kommunistischen und den aktionistisch ausgerichteten Bereichen des Linksextremismus erkennbar.

SERVICE