Phänomenbereichsübergreifende wissenschaftliche Analysestelle Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit (PAAF)
PAAF Logo
Die Analysestelle
Extremismus existiert nicht im luftleeren Raum. Nicht nur reagieren Extremisten auf gesamtgesellschaftliche Entwicklungen und Umbrüche und versuchen, diese in ihrem Sinne zu beeinflussen.
PAAF-Logo
Aktuelle Projekte und Veröffentlichungen
Die Analysestelle führt eigene wissenschaftliche Forschungsprojekte in den Themenfeldern Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit durch.
PAAF Logo
Vortrags- und Fortbildungsangebote
Die Analysestelle steht für Vorträge zu Antisemitismus im Allgemeinen und der bisher vorliegenden Studie im Speziellen gerne zur Verfügung.
PAAF Logo
Sonstige Veröffentlichungen
Ann-Christin Wegener: Spitze eines Eisberges? – Warum das Phänomen islamistisch motivierter Antisemitismus so schwer zu fassen ist. In: Talente-Zeitschrift 27: Extremismus in unserer Mitte - Positionen, Gefahren, Gegenstrategien (2017).

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.